faller-kg | Anlagenbau | Anlagen aus rostfreiem Stahl

Anlagen aus rostfreiem Stahl

Aufgrund steigender Nachfrage in der Trinkwasseraufbereitung, haben wir beschlossen die Verarbeitung von rostfreiem Stahl in unserem Angebotssortiment aufzunehmen. Dabei profitierten wir von unseren Erfahrungen in der Produktion und Montage größerer Anlagen. Diese ähneln sehr den Beschneiungsanlagen, sodass wir auf unsere bewehrten Stärken im Arbeitsablauf zurückgreifen konnten. Ein Großteil der Anlage wird im Betrieb vorgefertigt, sodass Arbeits- und Kostenaufwand auf der Baustelle gesenkt und die Qualität verbessert wird.

Bei der Produktion und Installation von Anlagen aus rostfreiem Stahl ist eine genaue und saubere Arbeitsweise sehr wichtig. Um eine gute Qualität der Arbeiten zu gewährleisten, sollten möglichst keine Schweißarbeiten auf der Baustelle durchgeführt werden.

Arbeitsablauf

- die Basis für eine gute Arbeit bilden die Planungsunterlagen und ein genauer Lokalaugenschein

- unsere Betriebsstruktur ermöglicht uns das Material vor Arbeitsbeginn einzukaufen und für die Dauer der Arbeiten zwischen zu lagern

- nun beginnt die eigentliche Produktion der Anlage; ein Teil davon kann falls notwendig vor Ort geheftet werden, der Großteil der Arbeiten wird jedoch in der Werkstatt durchgeführt (unabhängig von Wetter, anderen Gewerken und unvorhersehbaren Einflüssen wie Stromausfall oder sonstiges) in der Zwischenzeit können alle Arbeiten von Seiten Dritter vor Ort erledigt werden

- nun kann die vorgefertigte Anlage an ihren Bestimmungsort geliefert und   in kürzester Zeit montiert werden; Schweißarbeiten sind jetzt bis auf einige wenige Passstücke und Halterungen nicht mehr notwendig

- der größte Vorteil dieses Systems kommt nun zum Tragen; da fast alle Gewerke ihr Arbeit abgeschlossen haben, können die Rohrleitungen nicht mehr durch Eisenspäne oder sonstige mechanische Einflüsse beschädigt werden; eine nochmalige Nachbehandlung nach Abschluss der Arbeiten ist somit nicht mehr notwendig

- die Anlage kann nun in Betrieb genommen werden

Unser Arbeitsaufwand bleibt bei diesem Arbeitssystem zwar der gleiche, aber die gesamten Arbeiten gehen schneller voran, da mehrere Gewerke zugleich arbeiten können.
Die Qualität der Arbeiten nimmt natürlich zu, da die verarbeitungstechnischen Eigenschaften beim Schweißen und Nachbehandeln von Edelstahl eine Reihe von Hilfsmitteln erfordert, die auf der Baustelle nicht vorhanden sind.

 FALLER KG des Faller Markus & Roland
Pillhof 43/A - I-39057 FRANGART/EPPAN (BZ) - MwSt.Nr./P.IVA: 02390660211
Tel.: 0471 63 11 09 - Fax: 0471 63 13 49 - info@fallerkg.com